Frische Kräuter in der Küche – Küchenkräuter

Frische Kräuter in der Küche - Küchenkräuter

Frische Kräuter in der Küche sind einfach perfekt und bringen noch einmal das gewisse Etwas auf leckeren Gerichte.

Besonders gängige Küchenkräuter sind dabei, Basilikum, Oregano, Thymian, Schnittlauch und Petersilie. Diese findet man häufig in Supermärkten, Discountern oder natürlich im Fachhandel.

Pflanzstation Kräutergarten 3 | Best2buy24.de

Pflanzstation Kräutergarten 4 | Best2buy24.de

Seien wir doch mal ganz ehrlich, frisches Balilikum auf fruchtigen Tomaten, ist schon was leckeres.

Und etwas frischen Schnittlauch in Frischkäse hebt das Geschmackserlebnis erst richtig an. Um nur zwei von unzähligen Beispiele zu nennen.

Küchenkräuter sind nicht nur intensiv im Geschmack, sie sind auch gesund und zudem sehen sie auch noch sehr chic in der Küche aus.

Geben Sie Ihren frischen Kräuter den Platz den sie benötigen

Nicht jeder verfügt über einen tollen Garten in dem man seine eigenen Küchenkräuter heranzüchten kann. Aber auch wer keinen Garten sein eigen nennt, muss zwangsläufig nicht auf frische Küchenkräuter verzichten.

Z.B. in der Pflanzstation Kräutergarten im Vintage Look*, lassen sich hervorragend Küchenkräuter halten. Diese wunderschöne Pflanzstation bietet Platz für 3 Kräuter und passt perfekt in jede Küche. Wahlweise können Sie die Pflanzstation stellen oder aufhängen.

Ein Highlight in jeder Küche!

Pflanzstation Kräutergarten | Best2buy24.de

Schublade Flowers 2 | Best2buy24.de

Wo sich Küchenkräuter am wohlsten fühlen

Küchenkräuter sind nicht besonders empfindlich. Jedoch gibt es auch einige Punkte, die Sie beachten sollten.

Nach dem Kauf, z.B. aus dem Supermarkt oder dem Discouter empfiehlt es sich, die Küchenkräuter umzutopfen, da die mitgelieferte Erde nicht besonders Reich an Nährstoffen sind.

Sorgen Sie für genügend Licht (jedoch nicht in die pralle Sonne stellen!) und Feuchtigkeit. Dabei ist es allerdings wichtig, dass Sie Ihre  Küchenkräuter nicht zu häufig und zu viel zu gießen.

Eine Faustformel besagt; Erst wenn der obere erste Zentimeter Erde im Topf trocken ist, sollte wieder gegossen werden.

So vermeiden Sie, dass die Küchenkräuter zu feucht werden und das sich Schimmel bilden kann.

Des Weiteren sollten Sie den Platz für Ihre Küchenkräuter so wählen, dass möglichst wenig Wärmeschwankungen und direkte Zugluft vorhanden sind. Also nicht direkt über einen Heizkörper platzieren.

Einzelne Küchenkräuter aufbewahren - Schubladen aus Holz im Vintage Look

Möchten Sie Ihre Küchenkräuter nicht geballt an einer Stelle platzieren, so haben wir eine sehr schöne Möglichkeit entdeckt, einzelne Küchenkräuter in einem schönen Holzübertopf aufzubewahren.

Die Schublade Flowers aus Holz im Vintage Look*, eignet sich ideal für einzelne Küchenkräuter, wie z.B. Schnittlauch oder Basilikum. Mit den Maßen 12 x 12 x 10 cm passen jedoch auch kleinere Topfpflanzen hinein.

Besonders chic ist der kleine Acryl-Knauf, der erst dem ganzen seine Schubladen-Optik verleiht.

Schublade Flowers 3 | Best2buy24.de

Schublade Herbs | Best2buy24.de

Wird etwas mehr Platz für Ihre Küchenkräuter benötigt, so gibt es die Holz-Schublade auch eine Nummer größer.

Mit den Maßen 22 x 12 x 12 cm findet z.B. Kresse einen idealen Platz.

Auch bei der Schublade Herbs aus Holz im Vintage Look*, findet sind wieder die gleiche Applikation aus einem chicen Acryl-Knauf der erst die Schubladen-Optik ausmacht.

Küchengarten - Lange Freude an Küchenkräutern

Wir haben noch ein paar Tipps, wie Sie an Ihren Küchenkräutern lange Freude haben werden.

Zu aller erst sei gesagt, dass es für nichts eine Garantie gibt. Schon gar nicht, wenn es sich um Pflanzen handelt. Auch wenn Sie unsere Tipps befolgen kann es durchaus sein, dass Ihre Kräuter nicht wie gewünscht lange und gesund überleben. Dies hängt von zu vielen Faktoren ab die Sie evtl. nicht beeinflussen können.

Dennoch sind die Überlebenschancen Ihre Kräuter höher, wenn Sie einige unserer Tipps befolgen.

Die Qualität ist entscheidend

Achten Sie beim Kauf von Küchenkräutern darauf, dass Sie eine gute Qualität einkaufen. Riechen die Kräuter bereits muffig, sehen z.B. die Blätter vom Basilikum vertrocknet und welk aus oder hat sich bereits Schimmel gebildet - Finger weg!

Bio-Qualität ist nicht alles

Sicherlich möchten Sie nicht, dass Ihre Küchenkräuter mit Pestiziden oder anderen Schadstoffen belastet sind. Daher sollten Sie auf Bio-Qualität achten. Dies alleine ist jedoch keine Garantie für langlebige Küchenkräuter.

Mit dem Bio-Siegel sollten Sie zumindest die Gewissheit haben, dass Ihre Kräuter ohne belastende Schadstoffe aufgezogen wurden.

Pflanzkorb Kräutergarten - www.best2buy24.de

 

Aufteilen der Kräuter

Küchenkräuter sind mittlerweile ein Massengeschäft. Und so verwundert es auch nicht, dass die im Supermarkt oder bei den Discountern angebotenen Küchenkräuter in der Regel, eher ein kurzes Leben fristen.

Dies liegt in den meisten Fällen daran, dass die angebotenen Kräuter sehr dicht gepflanzt werden, was wiederum dafür sorgt, dass sich die Kräuter gegenseitig die Nährstoffe aus dem Boden entziehen.

Dem können Sie entgegenwirken indem Sie sich die Mühe machen und die frischen Kräuter auf zwei oder drei Pflanztöpfen aufzuteilen.

Für das Aufteilen und umpflanzen der Kräuter benutzen wir einen Pflanzkorb*.

Pflanzkorb Kräutergarten - www.best2buy24.de

Der Pflanzkorb Kräutergarten mit den Maßen 35 x 22 x 8 cm*, bietet Platz für 6 Kräuter oder wahlweise kleine Pflanzen.

Des Weiteren verfügt über einen praktischen Tragegriff, so können Sie ihn hervorragend transportieren.

Auch bei dem Pflanzkorb Kräutergarten im Vintage Look, findet sich die Schubladen-Optik wieder.

Erde ist nicht gleich Erde

Sicherlich ist es kein Geheimnis, dass aufgrund der Gewinnoptimierung nicht die allerbeste Pflanzenerde bei den angebotenen Küchenkräutern verwendet wird.

Daher sollte man zumindest beim Aufteilen der Pflanzen eine hochwertige Blumen- bzw. Pflanzenerde verwenden.

Pflanzenerde - www.best2buy24.de

Küchenkräuter überwintern

Mehrjährige Küchenkräuter wie z.B. Rosmarin, Thymian, Salbei, Oregano, Fenchel, Kümmel oder Petersilie können auch überwintern.

Hierzu sollten Sie die Kräuter komplett zurückschneiden und diese gesondert lagern.

Wir empfehlen hier wieder einen Pflanzkorb zu nutzen. Und die zu überwinternden Küchenkräuter separat zu lagern.

Bei einjährige Küchenkräuter wie z.B. Basilikum und Dill lohnt die ganze Mühe nicht. Sie haben nur sehr geringe Überlebenschancen.

Besser ist es da in der neuen Saison, frische Kräuter zu kaufen.

Wir hoffen, dass wir Ihnen ein paar Tipps zum Thema

Frische Kräuter in der Küche - Küchenkräuter geben konnten und freuen uns wenn wir Ihnen weiterhelfen konnten.

Bis bald und auf Wiedersehen
Ihr Best2Buy24.de - Team


Hinweis: Alle gezeigten Produkte vertreiben wir über amazon, folgen Sie einfach den Links.

 

Das könnte Dich auch interessieren …